Graffiti entfernen Kosten: Jetzt Preise vergleichen!

  • Anfrage beschreiben
  • Angebote erhalten
  • Favoriten auswählen
Wo suchen Sie einen Maler?
ekomi-seal
Kundenbewertung 4.6/5
Letzte Anfrage vor 54 Sekunden
Bereits 92 Anfragen heute
  • kostenlos und unverbindlich
  • Zeit & Geld sparen
  • wir kennen 36.564 Maler

Das kann Graffiti entfernen kosten

Graffitis sind für Hausbesitzer ein großes Ärgernis. Die ungewollten Schmierereien verschandeln die Fassade, greifen den Untergrund an und lassen sich schwer entfernen. Da ist der Wunsch verständlich, das Graffiti zu beseitigen, um wieder eine saubere Hauswand zu haben. Wo wir bei der entscheidenden Frage wären: Was kann Graffiti entfernen kosten? Hier kommt es maßgeblich auf die Größe des Graffiti, den Untergrund sowie das Verfahren zur Beseitigung an.

Kosten-Graffitientfernung

Was kostet Graffitientfernung?

Eine Reinigung kostet zwischen 20 und 30 Euro pro Quadratmeter. Die entstehenden Kosten sind im großen Maß von dem Untergrund auf dem sich die Graffiti-Schmierereien befinden abhängig. Bei Fassaden, die schwer zu reinigen sind, können sich die Graffiti entfernen Kosten schnell auf 100 Euro pro Quadratmeter belaufen. Ein weiterer Preisfaktor ist die Größe der zu reinigenden Fläche sowie welches Verfahren bei der Graffitientfernung zum Einsatz kommt.

Graffiti entfernen von Stein?

Hier spielt erneut die Beschaffenheit der Fassade oder des Untergrundes eine Rolle. Denn die Graffitientfernung auf Klinker, Glas oder Back­stein ist wesentlich leichter, als das Graffiti entfernen von einem Untergrund aus Sandstein. Besonders hartnäckig hält sich die Farbe von Graffitis auf Stromverteilerkästen. Hier müssen die Profis für die Graffitientfernung spezielle Reinigungsmittel wie Polycarbonatreiniger verwenden. So wird auch hier das Graffiti vollständig entfernt.

Die gängigsten Methoden sind das Überstreichen und die Reinigung mit chemischen Substanzen. Je empfindlicher der Untergrund der Wand ist, desto schonender muss bei der Entfernung der Farbe an der Wand erfolgen. Besonders bei denkmalgeschützten Gebäuden ist ein schonendes Verfahren sehr wichtig, um die Flächen nicht zu schädigen.

Nicht kostengünstig – dafür aber äußerst effektiv – ist das Trockeneisstrahlverfahren. Hierbei entstehen keine Rückstände und chemische Verbindungen wie es bei Strahlungsmitteln der Fall ist, wodurch die Entfernung des Graffiti umweltfreundlich wird.

Jetzt einen Maler in Ihrer Nähe finden

Graffitis selbst entfernen?

Außerdem ist es vor allem wichtig, dass Sie schnell handeln. Ist ein Viertel nämlich von ein paar Graffiti betroffen, kommen schnell weitere hinzu – sobald ein Anfang gemacht ist, schlagen die Sprüher gehäuft zu. Sind die Schmierereien klein, können Sie versuchen, das Graffiti mit chemischen Mitteln selbst zu entfernen. Je größer die Sprühereien sind, desto komplizierter wird es für Sie als Laien, das Graffiti zu entfernen. Einerseits müssen Sie strikte Umweltauflagen erfüllen – reinigen Sie die Fassade per Hochdruck, müssen Sie das gesamte Schmutzwasser auffangen, und als Sondermüll fachgerecht entsorgen (lassen). Andererseits greift der Hochdruck – oder Sandstrahlung – die Fassade an. Je nach Strahlmittel entsteht zusätzlich Feinstaub.

Aus diesem Grund ist auch das Tragen von Schutzkleidung nötig, was ebenfalls Kosten verursacht. Sie können also beim Graffiti entfernen Kosten vermeintlich sparen, bezahlen es im Nachhinein jedoch doppelt. Daher ist es oft sinnvoll, direkt einen Fachbetrieb zu beauftragen.

Graffitisprueher

Professionell Graffiti entfernen lassen

Einen passenden Betrieb finden Sie in unserem Portal. Geben Sie einfach Ihre Stadt oder Postleitzahl in die Suchmaske ein, fragen Sie die Graffitientfernung Preise an und lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich Angebote zusenden. Vergleichen Sie die Graffitientfernung Kosten der einzelnen Anbieter und wählen Sie den passenden Anbieter aus. Wenn der Sprayer der für die Schmiererei verantwortlich ist, ermittelt werden konnte, muss dieser die Graffiti Entfernung Kosten begleichen. Denn jeder ermittelte Sprayer zahlt für den entstandenen Schaden am Gebäude.

Unser Tipp:

Damit Graffiti entfernen in Zukunft nicht mehr zum Problem wird, gibt es Tricks und Mittel, um Fassaden und Wände in Zukunft vor Graffiti zu schützen. Graffitischutz verhindert nicht, dass gesprüht wird, sorgt aber dafür, dass die Reinigung wesentlich einfacher und günstiger ist.

Weitere Preisvergleiche rund um das Thema Maler

Fassadenfarben-Preise-Aufmacher

Fassadenfarbe Preise

Fassadenfarbe kostet je nach Art ca. 5–20 € pro Liter. Hier bekommen Sie alle Infos zu den Kosten.

Fassadenreinigung-Kosten-Aufmacher

Fassadenreinigung Kosten

Eine Fassadenreinigung kostet zwischen 5–10 € pro m². Welche Kosten Sie berücksichtigen müssen, erfahren Sie hier.