Außenfassaden-Farben erfüllen unterschiedliche Aufgabe

Außen- und Innenfassaden müssen in regelmäßigen Abständen neu gestrichen oder aufbereitet werden. Bei der Auswahl der richtigen Farben spielen allerdings nicht nur optische Aspekte eine wichtige Rolle. Es gibt viele unterschiedliche Fassadenfarben mit verschiedenen Effekten auf die Fassade. Wir gehen in unserem Ratgeberartikel daher auf die unterschiedlichen Putze ein und zeigen Ihnen wesentliche Unterschiede auf. Außerdem erläutern wir, welche Farbtöne zusammenpassen, sofern Sie neben den praktischen auch optische Effekte erzielen möchten.

Welche unterschiedlichen Wirkungen haben Fassadenfarben?

Bunte Außenfassaden
© pjhpix - istockphoto.com

Wandfarben an der Außenfassade haben nicht nur die Aufgabe, ein Objekt zu verschönern. Sie übernehmen auch wichtige Schutzfunktionen. Putze schützen das Mauerwerk in erster Linie vor Witterungsbedingungen, Schmutz, Nässe sowie Kälte und helfen, ein Gebäude gegen Schimmel- oder Algenbefall zu schützen. Sie halten jedoch nicht nur äußere Einflüsse fern, sondern haben zudem eine wichtige Dämmfunktion, die ein ganzes Gebäude warmhält. 

Wie unterschiedlich dies bewerkstelligt werden kann, verdeutlichen wir an vier Arten von Fassardenfarben: Silikatfarben, Dispersionsfarben, Naturfarben und Kalkfarben.

  • Silikatfarben schützen vor säurehaltigen Stoffen in der Luft, bieten gleichwohl aber nur wenig Schutz gegen Nässe. Darum sind sie als Außenfassadenfarbe nur bedingt geeignet. 
  • Dispersionsfarben werden sehr oft für Innen- und Außenfassaden verwendet. Sie sind sehr wetterbeständig und schützen gut vor Rissen in der Fassade.
  • Naturfarben sind besonders atmungsaktiv und regulieren die Luftfeuchtigkeit daher sehr gut. Sie haben allerdings den Nachteil, dass sie nicht sehr wisch- und scheuerbeständig sind.
  • Kalkfarben sind sehr atmungsaktiv und verhindern den Befall durch Algen oder Schimmel. Der Anstrich von Kalkfarben ist allerdings schwierig, da die Farben nur sehr schwer auf der Fassade halten. Häufig muss mehrmals nachgestrichen werden, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.
Bauplanung mit Farbrad
© AlSimonov - istockphoto.com

Die Kosten für den Fassadenanstrich hängen natürlich vom verwendeten Material ab. Sind, wie bei den Kalkfarben, mehrere Anstriche nötig, entstehen natürlich auch Mehrkosten. Außerdem ist in manchen Fällen die Vorbehandlung der Untergründe erforderlich. Damit letztendlich auch alles optimal gelingt, ist es ratsam, einen professionellen Anstreicher in Ihrer Nähe mit den Streicharbeiten zu beauftragen. Bei uns können Sie schnell einen Anstreicher finden, der genau die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen anbietet.

Welche Fassadenfarben passen zusammen?

Natürlich müssen Sie bei der Auswahl der Wandfarben auf die Wetterbeständigkeit und andere Schutzfunktionen achten. Dennoch ist es ebenfalls wichtig, dass die Farbtöne gut zusammenpassen. Eine gute Idee ist eine Kombination von Farben, die im Farbkreis nebeneinanderliegen. Verschiedene Grüntöne können beispielsweise gut miteinander kombiniert werden. Rottöne sollten dagegen nur vereinzelt mit Grüntönen eingesetzt werden. Diese Komplementärfarben erzeugen zwar einen guten Kontrast. Es ist allerdings ratsam, diesen Kontrast nicht über die komplette Außenfassade hinweg zu verwenden. 

Sie können bei uns einen Anstreicher finden, der Ihnen bei der Farbwahl und den Streicharbeiten hilft. Auf diese Weise erreichen Sie ein tolles Ergebnis, um das Sie viele Menschen beneiden werden.


Finden Sie den besten Dienstleister in Ihrer Nähe für Ihr Malerarbeiten!

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Ausgewählte Anbieter
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Erfahrung aus mtl. über 88.300 Suchen
Jetzt Maler finden  >

Silikonharzfarbe

Silikonharzfarbe ist ein wichtiger Bestandteil effektiven Fassadenschutzes. Sie hält Schmutz ab und bietet gleichzeitig auch Pflanzen keinen Nährboden. Wir erläutern, wo Sie Silikonharzfarbe anwenden können und wie Sie einen Profi-Maler finden.

Lacke

Lacke zählen zu den am meisten verwendeten Schutzschichen für viele verschiedene Untergründe. Unser 11880.com-Maler-Ratgeber stellt Ihnen verschiedene Lacke vor, gibt Tipps zum Auftragen und stellt auch Kontakt zu erfahrenen Lackierern her.

Farben, Lacke und Tapeten

Wandfarbe, Korrosionsschutz, Nikotinsperre – Farben, Lacke und Tapeten können viele Effekte haben. Unser 11880.com-Maler-Ratgeber stellt Ihnen einige davon vor, so wie möglicherweise auch gleich noch den passenden Maler in Ihrer Nähe.


Wie gefällt Ihnen diese Seite? Geben Sie mit einem Klick Ihre Bewertung ab:
4.39 - gut
28 Abstimmungen